Steinzeitdorf Randau

Zeitreise in die Jungsteinzeit am Elberadweg bei Magdeburg

Foto: Panorama

Symbol: Lupe Barrierefrei

Startseite
 + Ausstellung
 + Steinzeitleben
 + Geschichte
 + Besuch
 + Kinder
 + Aktuelles
 
Kontakt/Impressum

 

<Anzeige>

Pension  "Predigerwitwenhaus"

Foto: Pension Predigerhaus

Randau
Randauer Dorfstraße 25
39114 Magdeburg
Tel.: 03928/404110

</Anzeige>

www.steinzeithaus.de # info@steinzeithaus.de # 

Was passiert 2017 im Steinzeithaus?

Foto: Eingangsbereich des Steinzeitdorfes
Willkommen im Steinzeitdorf

Mitgliederversammlung

Am 22.09.2017 um 19 Uhr werden wir eine Mitgliederversammlung im Steinzeitgelände durchführen.

Bitte seht nach, ob Ihr noch einen Wochenendeinsatz im September übernehmen könnt:

Am 05.09. um 10 Uhr im Steinzeitdorf vor dem Linienbandkeramikerhaus ein Filmdreh stattfinden. Wer Zeit und Lust hat, ist am 05.09. zum Helfen herzlich wilkommen.

Die Doku, die dort entsteht, handelt vom Ringheiligtum Pömmelte. Da dort aber die nachgewiesenen Langhäuser nicht aufgebaut wurden, wählte man unsere Anlage als Kulisse aus.

Schöne Grüße im Namen des Vorstandes
Christian Rausch

Besuch von FCM-Fans

Bei ihrer Radtour rollten etwa 15 Mitglieder der Fanclubs "Clubfans Eichenweiler" und "Blau-Weiss-Verrückte" in unser Steinzeitdorf ein.

Foto: FCM-Fans zu Besuch

Es war ein fröhlicher Nachmittag für die Fans. Sie erlebten eine interessante Führung durch das Steinzeitdorf und wurden mit feinen Sachen vom Grill und gut gekühlten Getränken verwöhnt.

Ein wichtiger Grund neben dem Kennenlernen des Steinzeitdorfesdes Besuches war die Übergabe einer finanziellen Zuwendung für die vielfältigen Aufgaben im Steinzeitdorf.

Weiterhin spendierten uns die Fanclub-Mitglieder zwei große Wegweiser mit der Aufschrift "Steinzeitdorf".

Herzlichen Dank Ihr Lieben! - Zwei Herzen schlagen jetzt in Eurer Brust; für`n FCM und Steinzeitlust!

Es hat uns viel Spaß gemacht, mit Euch zusammen die Steinzeit zu erkunden. Bis bald!

Sanierung des Langhauses der "Schönfelder Kultur"

Die Sanierung des Schönfelder Langhauses geht voran. Die schadhaften Pfostenteile wurden bereits entfernt. Nun werden die neuen Pfostenteile aus Hartholz angeschuht.

Foto: Sanierung des Schönfelder Hauses 2017

Sind diese Arbeiten abgeschlossen werden die Gefache wieder in Weidengeflecht mit Lehm-Stroh-Verputz hergestellt. Wir werden vom Fortschritt der Sanierung berichten.

Insbesondere durch diese "Großbaustelle" bedingt, können wir auch 2017 keine Anmeldungen für Schulklassen etc. zum Erlebnistag "Reise in die Steinzeit" annehmen. Dies wird erst wieder zum Saisonbeginn im Frühjahr 2018 möglich sein.

www.steinzeitdorf-randau.de * Mit freundlicher Unterstützung von © Dr. Solka www.solka.de * << | ^ | >>